5 Schritte der Entscheidungsfindung  / www.studierendenberatung.at

 

Um eine Studien-, Ausbildungs- oder Berufswahlentscheidung treffen zu können ist es wichtig, dass Sie sich genügend Zeit nehmen. Die brauchen Sie, um sich gründlich mit folgenden Schritten auseinandersetzen zu können.

 

Am besten gehen Sie die folgenden Schritte durch und machen sich viele Notizen!

1. Selbsterkundung

  • Klarheit gewinnen über Interessen/Begabungen/Werte
  • Fragen zur Klärung deiner Ziele

2. Informationen einholen

  • Perspektive erweitern: Studieninfos sammeln
  • Informationsflut ordnen: Studienwahl-Portfolio anlegen
  • Studienpläne vergleichen - Vorlesungen probeweise anhören

 

  • Spektrum der Berufsmöglichkeiten erkunden - Berufsalltag anschauen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Ideen entwickeln

  • Zukunftsszenarien entwerfen: sich Lebens- und Berufswege vorstellen
  • Perspektiven verengen: Welche Studien interessieren mich besonders?

 

4. Alternativen bewerten

  • Passung von eigenen Vorstellungen und äußeren Anforderungen
  • Vor- und Nachteile gewichten

 

5. Entscheidung treffen

  • die Entscheidung SELBST treffen
  • die Entscheidung umsetzten


Beratung rund ums Studium

Die Psychologische Studierendenberatung hilft dir bei Wahl und Beginn des Studiums, bei der Persönlichkeitsentwicklung und bei studien- und persönlichkeitsbezogenen Problemen.

 

Hier der Link zur Homepage, auf der du zahlreiche Beratungsangebote findest:

 

Psychologische Studierendenberatung


Studieren probieren an der Uni Innsbruck

Möchtest du in ein bestimmtes Studium hineinschnuppern und dich mit einem/r Student/in über deine Wunschstudienrichtung unterhalten? Dann solltest du "studieren probieren"!

 

Von 15. April 2018 bis 15. Juni 2018 hast du dazu die Möglichkeit - damit dein Wunschtermin auch frei ist, solltest du dich aber auf jeden Fall gleich anmelden. Unter folgendem Link findest du weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung: 

  Studieren probieren Uni Innsbruck


Informationen zur Studienbeihilfe

Der unten abrufbare Folder soll dir dabei helfen, dich über folgende Fragen zum Thema Studienbeihilfe zu informieren: 

  • Wann bekomme ich Studienbeihilfe? 
  • Wie viel Studienbeihilfe bekomme ich?
  • Wie und wann stelle ich einen Antrag?
  • Wie wird ein Auslandsstudium gefördert?
  • etc.
Download
Folder Studienbeihilfe
Maturantenfolder Studienbeihilfe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 279.3 KB

Studienführer Österreich - alle Informationen auf einen Blick!

Auf dieser Seite findest du alles, was du zum Thema Studieren wissen musst: Studienwahl, Studienrichtungen, Unis und FHs, Ausbildungsabschlüsse, Rechte und Pflichten, Studieren im Ausland... hier bleiben keine Fragen unbeantwortet! Klick dich rein und schau dich um!


Finde dein Studium - diese beiden Seiten helfen dir!

In drei Schritten zum Studium! Dieses Tool soll dich in deiner Studienentscheidung und Phase der Orientierung unterstützen und die zur Auswahl stehenden Ausbildungen aufzeigen.

Wunschstudium gesucht? Nütz die Chance und durchsuch die Studienplattform nach deinem perfekten Studienweg!


Informationen zur Zulassung Universität Innsbruck

Grundsätzlich erfolgt die Zulassung zu einem Studium persönlich in der Studienabteilung im Universitätshauptgebäude. Um die Wartezeit zu vermindern kannst du dich aber online registrieren. Hier findest du genauere Informationen:

 

http://www.uibk.ac.at/studium/anmeldung-zulassung/index.html.de#ZulassungUni

Für bestimmte Studien gilt für das Wintersemester 2016/17 ein besonderes Aufnahmeverfahren im Vorhinein. Schau unter folgendem Link nach, ob dein Wunschstudium dabei ist:

 

http://www.uibk.ac.at/studium/anmeldung-zulassung/aufnahmeverfahren-neu


Lehramtsstudium Neu Uni Innsbruck

Ab dem Wintersemester 2015/16 bietet die Universität Innsbruck die neue Ausbildung zum/r Lehrer/in der Sekundarstufe an. Hier findest du die nötigen Informationen:



Download
Info Lehramtsstudium Neu
Lehramtsstudium INFO-2015-03-06.pdf
Adobe Acrobat Dokument 378.9 KB

WICHTIG: Vor der eigentlichen Immatrikulation muss ein Aufnahmeverfahren durchlaufen werden. Das ist in der Zeit von 01.03.2015 bis 15.07.2015 möglich. Hier findest du zusätzliche Informationen darüber:


Information zum Aufnahmenverfahren