4. Klassen aufgepasst:                      Informationstag weiterführende schulen & lehre

Am 3. Dezember 2021 findet ein Informationstag "Weiterführende Schulen & Lehre" für unsere 4. Klassen statt. 

 

Am Vormittag erwartet eine Informationsstunde zum Thema Lehre:

  • 4A: 2. Stunde
  • 4B: 3. Stunde
  • 4C: 4. Stunde

Anschließend (ab 11:50 Uhr)  findet in unserer Aula ein Bildungsmarkt statt, im Zuge dessen sich verschiedenste berufsbildende höhere Schulen sowie das Polytechnikum und die Tiroler Berufsschulen vorstellen. Dabei besteht die Möglichkeit, konkrete Fragen zu stellen, Informationen zu sammeln und ins persönliche Gespräch mit Vertreter*innen der unterschiedlichen Schultypen zu kommen.  Wir wünschen einen informativen "Weiterbildungstag"! 


Schullaufbahnberatung für die 4. Klassen

Auch heuer bieten wir in Zusammenarbeit mit unserem Schulpsychologen Mag. Stephan Oppitz wieder eine Schullaufbahnberatung an - für all diejenigen unter euch, die sich noch nicht sicher sind, wie es nach der 4. Klasse weitergehen soll. Sie besteht aus einem Interessens- und Begabungstest sowie aus persönlichen Beratungsgesprächen.

 

Termine

Begabungstest am 25.11.2021

Beratungsgespräche am 6. & 13.12.2021 (Einteilung folgt)

 




Studieren probieren für die 7./8. Klassen

Deine Entscheidungshilfe für die Studienwahl: Informiere dich aus erster Hand über die Studiengänge, die deinen Interessen entsprechen! Einfach anmelden unter https://www.studierenprobieren.at/

 

Neue Termine findest du ab 20.10.2021 online!



berufsreise.at - inspiration für deine nächsten schritte


  1. Was bietet berufsreise.at für Jugendliche?
  2. Über 2000 Berufsbilder mit zahlreichen Informationen zu Ausbildung, Anforderungen,…
  3. Portraits junger Menschen in verschiedensten Berufen
  4.  Quizzes rund um das Thema Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten (auch weiterführende Schulen)
  5. Tipps für die erfolgreiche Bewerbung
  6. Übersicht und Kontaktmöglichkeiten weiterführender Schulen und Anbietern in der Berufsorientierung (Unternehmen, Beratungseinrichtungen) 

 


edu:connect bietet eine Vielzahl an Angeboten, wie Studien- und Karriereberatung österreichweit und international und Coachings an





Freiwilliges Soziales und Freiwilliges Umwelt Jahr

Download
Pressearbeit_Aktion05.pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.2 KB
Download
FUJ Folder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 446.4 KB






Aktivitäten im vergangenen Schuljahr


Praktika in den Naturwissenschaften

Bei einem Talente Praktikum können jeden Sommer Schülerinnen und Schüler Praxiserfahrungen in der Forschung sammeln. Das bedeutet:

  • 4 Wochen in einem Unternehmen oder einer Forschungseinrichtung mitarbeiten
  • Betreuung durch eine Expertin oder einen Experten aus der Organisation
  • Bruttomonatsgehalt von mind. 750 Euro

Das Praktikum dauert 4 Wochen im Zeitraum zwischen Juni und September und ist für Schüler/innen (bzw. Maturant/innen) von österreichischen mittleren oder höheren Schulen ab 15 Jahren gedacht.

 

Hier geht's zur Anmeldung. ACHTUNG: Nur mehr bis Juni möglich!

 

Mehr Informationen findest du hier:

Download
TalentePraktika Naturwissenschaften
FFG_TalentePraktika_Infoblatt2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 273.0 KB

Einzelberatung für Maturant/inn/en

Ab dem Maturajahrgang haben Maturant/inn/en die Möglichkeit, sich bei Bedarf zu einer Einzel­­­­be­ratung zur Studien- und Berufswahl an der Psychologischen Beratungsstelle für Studierende anzumelden. Dabei geht es um Ihre Fähigkeiten und Interessen, aber auch um Fatkoren wie die persönlichen Erwartungen, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten u.v.m.

Die Beratung ist vertraulich, kostenlos und auf Wunsch anonym.

 

Hier geht's zur Anmeldung - einfach auf 'Online Terminreservierung' klicken und Termin vereinbaren!


RÜCKBLICK: 18+ Berufsberatung für die 7. Klassen

 

Die 7. Klassen unserer Schule starteten im Jänner 2018 wieder in die Berufsorientierungstage mit dem 18+ Berufs- und Studienchecker! Nach einer allgemeinen Einführung zu persönlichen Stärken und Interessen ging es weiter mit einem ausführlichen Interessensprofil, das online durchgeführt und zusammen mit dem Bildungsberatungsteam analysiert wurde. Für alle, die noch Beratungsbedarf hatten, fand im Anschluss daran auch noch eine Kleingruppenberatung durch die Psychologische Studierendenberatung statt. Wir freuen uns über das rege Interesse!